Monitoring im ESF Plus-Projekt inkl. Übungseinheit

Bernd Schmigalla-Doll, Vasiliki Manou-Pfaff
Mitarbeiter*innen in ESF Plus-Projekten, die mit der Erfassung und dem Upload der Teilnehmendendaten betraut sind.
09:00 - 12:30
online
kostenlos
Online-Seminar

In ESF Plus-Projekten müssen Daten der Teilnehmenden mittels eines standardisierten Fragebogens erhoben und zu regelmäßigen Terminen eingereicht werden. Das ist das Monitoring. Die Fragebögen sollten direkt beim Eintritt ins Projekt ausgefüllt werden, das Ausfüllen sollte bei Bedarf vom Projektpersonal begleitet werden. Da dabei häufig Fragen auftreten, empfiehlt EPM+ allen Neulingen in ESF Plus-Projekten, sich frühzeitig mit dem Monitoring auseinander zu setzen und diese Schulung zu besuchen.

Das Online-Seminar bietet einen vertiefenden Einblick in den Prozess des Monitorings sowie die formalen Anforderungen an die Dokumentation der Teilnehmendendaten. Es gibt Ihnen Hinweise zum Ausfüllen und Hochladen der entsprechenden Formulare und weist Sie auf typische Stolpersteine hin.

Inhalt

Input (09:00 - 11:00 Uhr)

  • Teilnehmendenfragebogen
  • Upload-Tabelle
  • Kontaktdatentabelle
  • Einreichfristen und Upload-Vorgänge

Übungseinheit (ca. 11:00 - 12:30 Uhr)

  • Ausfüllen der Upload-Tabelle anhand von Fallbeispielen
  • Hochladen der Upload-Tabelle

Nach dem regulären zwei-stündigen Input haben Sie die Gelegenheit, freiwillig an einer praktischen Übung (ein-stündig) teilzunehmen. Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Fragen einzubringen.

Wichtige Hinweise für die Teilnehmende an der Übungseinheit:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Möglichkeit haben, eine pdf-Datei zu öffnen. Für das Öffnen und Bearbeiten der Excel-Übungsdatei ist das Programm Microsoft Excel erforderlich.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Browser Firefox nutzen können, die ZuMa-Schulungsumgebung lässt sich nicht über den Browser edge öffnen.
  • Für ein einfacheres Arbeiten an die Übungsdateien ist ein zweiter Bildschirm zu empfehlen, ist aber nicht zwingend erforderlich.
     

Zielgruppe: Dieses Angebot richtet sich an Mitarbeiter*innen in ESF Plus-Projekten, die mit der Erfassung und dem Upload der Teilnehmendendaten betraut sind.

Diese Schulung bezieht sich ausschließlich auf die Projektförderung. Auf die Anforderungen im Förderprogramm Fachkursförderung wird hier nicht eingegangen.

Wichtige Hinweise
  • Alle EPM+-Angebote beziehen sich ausschließlich auf den ESF Plus in Baden-Württemberg.
  • Für dieses Angebot erheben wir keine Teilnahmegebühren. Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie wirklich vorhaben, an diesem Angebot teilzunehmen. Das ist nur fair gegenüber anderen Interessierten, die dieses Angebot dringend benötigen. Melden Sie sich bitte wieder ab, wenn Sie wissen, dass Sie an dem Termin verhindert sind.
  • Die Teilnahme ist vorbehaltlich verfügbarer Plätze ausschließlich nach persönlicher Anmeldung über den Button am Ende dieser Seite möglich. Die Teilnehmendenzahl ist auf 30 Personen pro Termin begrenzt.
  • Die Anmeldefrist liegt jeweils am letzten Werktag vor der Schulung um 12:00 Uhr.
  • Weitere Infos sowie die Zugangsdaten für den Zoom-Raum erhalten Sie per E-Mail nach Ablauf der Anmeldefrist.
  • Diese Veranstaltung bezieht sich ausschließlich auf die Projektförderung. Für Mitarbeiter*innen von Trägern, die Zuschüsse aus dem Förderprogramm „Fachkursförderung (ESF Plus)“ im Förderbereich Wirtschaft erhalten, ist diese Veranstaltung nicht geeignet.